Anzeige
lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
quast

Niederlage gegen Neusser HV

0
tusferndorf_test_Neuss_130816_N1

TuS Kreisläufer Tim Oliver Brauer wird gleich von drei ehemaligen Ferndorfern (v.l.n.r.:Aust, Thomas; Johnen, Weis) in die Zange genommen.

In einem weiteren Vorbereitungsspiel gab es für den TuS eine 25:30 Niederlage gegen den Neusser HV, einem der Top-Favoriten der 3. Liga. Den anstrengenden Trainingstag mit bereits drei absolvierten Einheiten merkte man dem Team von Trainer Michael Lerscht an. Am Ende fehlte die Kraft beim TuS um den Gästen am Ende Paroli zu bieten. Wie gewohnt wechselte Michael Lerscht auch in diesem Testspiel konsequent durch um jedem Spieler Einsatzzeit zu geben. Ohne die etatmäßigen Halbspieler Florian Baumgärtner und Patrick Bettig fehlte allerdings ein wenig die Durchschlagskraft im Rückraum.

Bereits am Mittwoch spielen die Schneider, Kastening und Co. beim den TSV Bayer Dormagen, dem Team des ehemaligen Ferndorfer Spielmachers Alex Koke, und am kommenden Wochenende geht es zum Abschluss des TuS Familientages in einem Miniturnier zunächst gegen die SG Schalksmühle-Halver (15 Uhr) und danach gegen den TV Groß-Umstadt (18:30 Uhr) in der Kreuztaler Sporthalle.


Weitersagen.