Anzeige
lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
quast

Abschlag, Birdie, Bogey,…

0

tusferndorf_test_Neuss_050816_4… alles Begriffe die man nicht mit der männlichen A- und B-Jugend des TuS Ferndorfs in Verbindung bringt.
Als Abwechslung und Auflockerung in der Vorbereitung für die kommende Saison, stand am Sonntag eine Teambuildingmaßnahme an. Die Handballer folgten der Einladung des Golfclubs Siegerland und machten nach dem letzten Jahr erneut Erfahrungen mit den kleinen, harten Kugeln. Das Wetter tat der Begeisterung keinen Abbruch. „Wir sind nun schon zum zweiten Mal hier und bei einigen merkt man große Fortschritte. Aber ich mache mir keine Sorgen, dass einer der Jungs spontan das Sportgerät wechseln wird“, merkte der Bundesligaspieler der A Jugend Leon Sorg mit einem Augenzwinkern an.

In zwei Trainingsgruppen wurde abwechselnd unter Golftrainer Ingo das Putten und die Abschläge geübt. Hierbei entwickelten die Spieler den Ehrgeiz, den sie für die kommenden Aufgaben in der Oberliga bzw. Bundesliga auf jeden Fall benötigen werden, um dort bestehen zu können.

Ein großer Dank gilt dem Golfclub Siegerland, insbesondere Ingo und Torben, die zum Gelingen dieses Events maßgeblich beigetragen haben.


Alle Fotos: J. Klein

Weitersagen.