Anzeige
lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
quast

mA: Qualifikation für die Saison 2013/14

0

Am Samstag, 28.04. startet für die männliche A-Jugend die Qualifikation für die Spielklassen 2013/14 mit einem Turnier in Dortmund.  Hier wird sich die Mannschaft von Trainer Hanjo Neeb im ersten Turnier auf Bezirksebene mit weiteren fünf Mannschaften um die ersten beiden Plätze streiten. Diese Plätze berechtigen zur Teilnahme an der nächsten Quali-Runde des Bezirks Süd. Der wieder einmal veränderte Qualifikationsmodus beschert der Mannschaft auf jeden Fall dieses weitere Turnier.

Es qualifizieren sich aus dem Bezirk Süd nur zwei Mannschaften für die Qualifikation auf HVW-Ebene. Grund ist eine in diesem Jahr durch den HV beschlossene Setzliste, die auch den Halbfinalteilnehmern der mB-Jugend an der Westfalenmeisterschaft einen Quali-Platz auf HV-Ebene garantiert. Hätte es diese Regelung schon die letzten Jahre gegeben, wären uns viele unnötige Quali-Turniere erspart geblieben.

Noch immer versucht man im Bezirk Süd allen Mannschaften den Sprung in die Bundesliga-Qualifikation zu ermöglichen. Wobei die meisten Mannschaften schon das Erreichen der Oberliga als ihr oberstes Ziel realistisch gesetzt haben. Im Nordbezirk ist man da schon fortschrittlicher. Hier werden die zwei Teilnehmer innerhalb von zwei Wochen in „echten“ Spielen (2 x 30 Minuten) jeder gegen jeden ermittelt.

Gegner in Dortmund werden die Mannschaften von Gastgeber OSC Dortmund, SuS Oberaden, TSG Sprockhövel, VfS 59 Warstein, und TuS Volmetal sein. Das Turnier wird an zwei Tagen gespielt, Spielzeit ist 2 x 20 Minuten.

Über die weitere Qualifikation werden wir zeitnah berichten.

Weitersagen.