Anzeige
lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
quast

B-Jugend siegt in Ergste

0

HVE Villigst/Ergste – TuS Ferndorf 25:32 (13:18). „Die Jungs haben sich heute mit einer souveränen Leistung selbst ein Weihnachtsgeschenkt gemacht“, freute sich Ferndorfs Trainer Jan-Hendrik Spies nach dem Auswärtserfolg des TuS in Villigst. Nach anfänglichem 2:2 setzten sich die Ferndorfer dank guter Abwehrarbeit und zwei überragenden Torhütern (sowohl Marvin Müller als auch Cedric Keuper verzeichneten gerundet eine 50-Prozent-Quote!)  schnell ab.

Nach einer starken Auftaktphase bekam Rückraum Links Tim Kolb vom HVE Sonderbewachung, seine Mitspieler hatten dadurch den nötigen Platz. Dass dabei eine geschlossene Teamleistung Schlüssel zum Erfolg war, zeigt die breite Verteilung der Torschützen. Als Ferndorf von 22:19 auf 25:19 vorlegte, war die Entscheidung gefallen. „Das war ein guter Startpunkt im Hinblick auf das letzte Saisondrittel im neuen Jahr“, freute sich Spies.

TuS: Müller, Keuper – Kolb (9/2), Weigelt (6/1), Heinzerling, Maletz (je 3), Sorg, Wurm, Zimmerann (je 2), Michel, Thiemann (je 1), Hoppe, Liesegang.

Weitersagen.