Anzeige
lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
quast

mE-Jugend mit Heimsieg

0

Am Samstag bekam es unsere E-Jugend mit der Vertreung aus Schalksmühle zu tun. Im Hinspiel hatten die Schalksmühler für die erste Saisonniederlage der Ferndorfer gesorgt.Doch diesmal waren unsere Jungs auf die Spielweise der Schalksmühler vorbereitet. Hochkonzentriert und hellwach hielt man deutlich besser dagegen als noch im Hinspiel. Auch die ständigen, lautstarken „Kommentare“ der Gästetrainerin brachten die Heimmannschaft nicht von ihrer Linie ab. Auch wenn einige Bälle unnötigerweise einfach abgegeben wurden, führten die Ferndorfer zur Halbzeit mit 12:9.

Im zweiten Durchgang wurde wieder deutlich konzentrierter gespielt. Alle waren wieder näher an ihren Gegenspielern und die Führung der Ferndorfer hielt bis zum Ende des Spiels. Eine durch die Bank gute Leistung unserer Jungs. Sowohl die beiden Torhüter Tim Belz und Nikals Reifenrath, wie auch alle Feldspieler zeigten eine deutliche Steigerung im Vergleich zum Hinspiel. Durch das 21:17 konnte der zweite Platz von den Schalksmühlern zurückerobert werden.

Das Siegerteam: Tim Belz, Niklas Reifenrath, Ben Schneider (2), Lennart Schippper (3), Malin Borusiak (2), Friedrich Schaub (3), Paul Wagner (4), Phil Grüttner (2), Lars Krämer (1), Liam Rehbein (1), Justus Lemle (1), Noah Hosper (2), Niclas Schmidt 

Weitersagen.