Anzeige
lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
quast

mB: Ohne Zählbares zurück aus Herdecke

0
Sören Dischereit konnte mit seinen drei Treffern die Niederlage nicht verhindern (Foto: J.Klein)

Sören Dischereit konnte mit seinen drei Treffern die Niederlage nicht verhindern (Foto: J.Klein)

Es war ein gebrauchter Tag. Die Jungs von Trainer Alex Orlov haben es nicht geschafft in der aufgeheizten Atmosphäre in Herdecke „Ihr“ Spiel aufzuziehen. Sie fanden nicht zur gewohnten Form. Das Spiel war geprägt von Würfen, die das Tor verfehlten und der sichtbaren Unsicherheit ein Spiel ohne Harz zu bestreiten.

Einige Spieler haderten mit ihren schlechten Leistungen, andere mit der schlechten Leistung des Nebenmannes. So kam kein Spielfluss und keine selbstbewusste Teamleistung zu Stande. Durch Kampf konnte man sich mal den Gleichstand oder sogar mal eine schmale Führung herausarbeiten, aber am Ende hat es nicht gereicht. In der 45. Minute stand es noch 22:21 für Herdecke, doch dann wurde zu überhastet abgeschlossen und die Chance das Spiel doch noch zu drehen war dahin. Endstand 27:22

Alex Orlov muss in der kommenden Woche die passenden Worte finden, um aus der verunsicherten Truppe im nächsten Spiel wieder eine „geschlossenen Mannschaft“ zu machen.

Dennis Knüppel; Max Rath, Linus Michel 4(2), Jan Niklas Klein, Adrian Schmidt, Christian Siegle 1, Erik Irle, Sören Dischereit 3, Mattis Michel 10(4), Florian Schneider, Leon Sorg 4.


Alle Fotos: J.Klein

Weitersagen.