Anzeige
lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
quast

Läufer-Wetter beim Ferndorfer Frühjahrswaldlauf

0
Insgesamt über 200 Läufer nahmen am 15. Ferndorfer Frühjahrswaldlauf teil

Insgesamt über 200 Läufer nahmen am 15. Ferndorfer Frühjahrswaldlauf teil

Bestes Läuferwetter nutzten insgesamt 211 Teilnehmer, um in Ferndorfs Wäldern am 15. Frühjahrs-Waldlauf teilzunehmen. Allein die Bambiniläufe hatten mit weit über dreißig Teilnehmern eine Rekordbeteiligung zu vermelden.

Um 15 Uhr gingen dann über 120 Athleten an den Start, denn der Hauptlauf hatte 75 Teilnehmer und über die kürzere Strecke (6 km) wollten fast 50 Läufer gute Zeiten erlaufen. Am Ende siegte Felix Menn vom EJOT Team TV Buschhütten zum zweiten mal den Hauptlauf über 10,5km in Ferndorf, nachdem er 2008 (damals noch 15 km) gewann. Auf Platz zwei kamen Tobias Schmeichel vor Antonio Di Teodoro ins Ziel. Bei den Frauen siegt Conny Wagner (AK W55).

Angesichts der guten äußeren Bedingungen gaben alle Ihr Bestes – egal ob Bambini, Kinder, Jugendliche, Männer, Frauen oder die Teilnehmer an der Nordic Walking Veranstaltung. So waren durchweg gute Leistungen in allen Klassen zu verzeichnen.
Bestens wie immer war die Organisation durch den TuS Ferndorf, die wie immer in den Händen von Frank Afholderbach und seinem Team lag. Vielen Dank allen ehrenamtlichen Helfern.

[nggallery id=54]

Weitere Bilder gibts hier: >> KLICKEN

Weitersagen.