lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
mrd
quast

Lucas Schneider verlängert beim TuS

0

Handball-Zweitligist TuS Ferndorf arbeitet weiter am Kader für die nächste Saison und hat den Vertrag mit Lucas Schneider um ein weiteres Jahr verlängert.
Der 25-jährige Rückraum-Rechte spielt seit der Jugend beim TuS und ist damit eines von vier Ferndorfer Eigengewächsen im Kader der 2. Handball-Bundesliga. Bereits mit 17 Jahren debütierte Lucas für den TuS in der Bundesliga und ist einer der Identifikationsfiguren der Siegerländer.

Der Linkshänder wird wie in den vergangenen Jahren mit Andreas Bornemann das Gespann auf Rückraum Rechts bilden.

„Ich bin hier geboren und das ist mein Heimatverein. Daher bin ich froh, dass ich mit dem TuS den Weg in der 2. Liga weitergehen kann.“ sagte Lucas Schneider zur Verlängerung.

Mirza Sijaric, Geschäftsführer der TuS Ferndorf Handball GmbH, war ebenso zufrieden: „Wir freuen uns, weiter mit Lucas arbeiten zu können. Er hat sich in den letzten Jahren zum Stammspieler entwickelt, daher ist die Vertragsverlängerung für beide Seiten der logische Schritt.“

Comments are closed.