lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
quast

Rottschäfer und Puhl halten weiter die Kiste sauber

0

Das Torwart-Duo Kai Rottschäfer und Lucas Puhl geht in ihre gemeinsame fünfte Spielzeit beim Handball-Zweitbundesligisten TuS Ferndorf. Beide waren in der Aufstiegssaison 2017/2018 Garanten für den Erfolg und sollen auch in der Zweiten Liga als wichtiger Rückhalt des Teams dienen.

Routinier und Kapitän Kai Rottschäfer ist dienstältester Spieler im Kader der Rot-Weißen. Der 33-jährige Lehrer spielt bereits seit 12 Jahren beim TuS Ferndorf. In dieser Zeit feierte der Schlussmann vier Aufstiege und spielte bisher drei Jahre lang in der Zweiten Handball-Bundesliga.

Torwart Kollege Lucas Puhl (26 Jahre) ist mittlerweile fest im Siegerland verwurzelt und seit Jahren Ferndorfer Leistungsträger. Trotz seines noch jungen Torhüteralters verfügt er über große Erfahrung in der 2. und 3. Liga.

In der abgelaufenen Drittligasaison glänzte das Duo mit einer gemeinsamen Quote von 45 Prozent gehaltener Bälle. „Das gab es noch nie und ist absolute Weltklasse. Ich freue mich sehr darauf, weiter mit den Jungs zu arbeiten. Zusammen mit Junioren-Nationalkeeper Tim Hottgenroth gehen wir mit einem starken Torwart-Trio in die neue Saison.“ kommentierte Torwarttrainer Hilmar Gudmundsson die Vertragsverlängerungen.