lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
mrd
quast

TuS Ferndorf verpflichtet Lukas Siegler für Rückraum Links

0

Lukas Siegler (rechts) noch im Trikot der DJK Rimpar Wölfe (Foto: Rimpar Wölfe)

TuS Ferndorf treibt seine personellen Planungen für die kommende Saison weiter voran und verpflichtet Lukas Siegler von den DJK Rimpar Wölfen. Der 24-jährige Rückraum Links ist gebürtiger Würzburger und spielt bereits seit der C-Jugend für die Wölfe.

„Wir verfolgen den Weg von Lukas bereits seit geraumer Zeit und freuen uns sehr, dass er sich für uns entschieden hat. Neben seinen spielerischen Qualitäten und seiner Torgefährlichkeit ist Lukas Siegler auch ein sehr guter Abwehrspieler und deckt im Innenblock,“ nahm TuS-Geschäftsführer Mirza Sijaric sichtlich zufrieden Stellung zu dem Transfer.

Auch Lukas Siegler freut sich auf die neue Herausforderung im Siegerland: „Nach sechs erfolgreichen Jahren bei den Rimparer Wölfen möchte ich in Ferndorf den nächsten Schritt in meiner Karriere machen. Der TuS hat sich in den letzten Jahren in der 2. Handball-Bundesliga etabliert und ich möchte dazu beitragen, diese gute Entwicklung fortzusetzen. Mit Robert Andersson sitzt ein erfahrener Trainer auf der Bank, der die Mannschaft und jeden einzelnen Spieler weiter nach vorne bringen wird.“ 

Comments are closed.