lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
quast

TuS im Benefizspiel in Lennestadt gegen Gummersbach

0

Es war ein toller Handballabend für alle Zuschauer in der ausverkauften Sporthalle Lennestadt-Meggen. Zum 50 jährigen Jubiläum der Stadt Lennestadt hatte man sich ein sportliches Highlight nach Meggen geholt: Zweitligist TuS Ferndorf traf auf den Bundesligisten VfL Gummersbach. Der TuS lieferte dem VfL einen tollen Fight und unterlag am Ende mit 27:29 Toren. Ein schmeichelhaftes Ergebnis für den Bundesliga Dino, der im Ex-Ferndorfer Florian Baumgärtner (6) seinen besten Torschützen hatte. Beim TuS traf Jonas Faulenbach fünfmal ins Netz.

Genauso erfreulich wie das Event selbst, ist auch die Tatsache, daß die Einnahmen aus diesem Benefizspiel einem guten Zweck zugeführt werden.

Dies war der erste Test für die Ferndorfer nach der Weihnachtspause. Am kommenden Donnerstag, 01. Februar 2019, bestreiten das Team von Michael Lerscht die nächste Prüfung . Diesmal geht es in der ausverkauften Neunkirchener Sporthalle gegen Erstligist HSG Wetzlar, bevor dann, nach der WM Pause, die Meisterschaft am 09.02.2019 wieder anläuft.