lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
mrd
quast

mC1: Niederlage gegen Herdecke/Ende

0

Am Sonntag, den 14.11.21 stand für die männliche C1-Jugend das 3. Spiel in der Oberliga auf dem Programm. Diesmal waren die Jungs mit ihren Trainern Flo Schneider und Philipp Pfeil bei der HSG Herdecke/Enden zu Gast.

Bis zur Mitte der ersten Halbzeit gestaltete sich das Spiel sehr ausgeglichen und man begegnete sich auf Augenhöhe. Leider schlichen sich bei uns dann einige individuelle Fehler ein, wodurch die Spieler von der HSG besser in Fahrt kamen und mit einer 13:8 Führung in die Halbzeitpause gingen.

Zu Beginn der 2. Spielhälfte konnten unsere Jungs dem Gegner noch ganz gut „die Stirn bieten“ und waren im Angriff erfolgreicher und in der Abwehr stabiler. Das hohe Tempo sowie der schnelle Torabschluss der HSG-Spieler brachte sie jedoch dann in eine komfortable Führung. Diese bauten sie weiter aus und gewannen das Spiel letztendlich mit 33:23.

Auch wenn das Spiel verloren wurde, so bleibt zu erwähnen, dass sich unsere Jungs bis zum Schluss kämpferisch zeigten und, trotz der klaren Tordifferenz, eine tolle Spielmoral und eine geschlossene Mannschaftsleistung ablieferten.

TuS Ferndorf: Darwin Radig (TW), Max Löher (10), Luka Gerhard (5), Felix Hoffmann (3), Emil Niklas (2), Tom Velte (2), Jakob Coelen (1), Philip Wolfram, Ben Weber, Dustin Ibis

Comments are closed.