lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
mrd
quast

mD1: Knapper Sieg gegen die JSG Littfeld-Heestal

0

Mit guter Stimmung auf einer gute besetzten Tribüne das nächste Heimspiel in der Stählerwiese. Das es keine leichte Aufgabe wird war den Jungs klar, da auch Littfeld die ersten beiden Partien siegreich gestalten konnte.

So gingen die Jungs konzentriert in die Partie und konnten direkt mit 1:0 in Führung gehen. Richtig absetzen konnten wir uns allerdings nie. Mit dem Ergebnis von wir 15:12 ging es in die Pause.

Mit einer positiven Kampfansage des Trainers in der Pause, starteten wir mit großem Siegeswillen in die zweite Halbzeit. Über fast die gesamte Spieldauer waren die Gäste mit 3-4 Toren im Rückstand. Der Grund dafür lag in der guten Zusammenarbeit in der Abwehr und viel Kommunikation untereinander. Somit taten sich unsere Gegner immer wieder schwer damit, sich klare Torchancen zu erspielen. Bis zur 33. Minute hielt der Vorsprung von 4 Toren, anschließend wurde es nochmal richtig spannend. Littfeld konnte mit 4 Toren in Folge auf 21:21 ausgleichen. Zum Glück gelang uns in den letzten Sekunden noch der Führungstreffer und die Jungs konnten sich mit einem 22:21 in der Halle feiern lassen.


Comments are closed.