lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
quast

Siegerländer Dart-Night

Am Freitag, den 31. August 2018 findet in der Siegerlandhalle ein absolutes Sport- und Show-Highlight statt, die erste Siegerländer Dart Night. Star des Abends ist die lebende Dartlegende, der sechzehnfache Weltmeister Phil „The Power“ Taylor.
Das spektakuläre Dart-Event wird ausgerichtet vom Handball-Zweitligisten TuS Ferndorf, der über seinen Partner, McDart.de aus Welschen-Ennest, den Kontakt zu Phil Taylor geknüpft hat. 

Der 57-jährige Engländer aus Stoke-on-Trent hat Ende des letzten Jahres seine Profikarriere beendet und spielt seitdem regelmäßig Showturniere in stets ausverkauften Arenen. 

Begleitet wird Taylor von seinem niederländischen Freund und Ex-Profi Roland Scholten und dem weltbekannten Caller Russ Bray, der auch die Stimme des Darts genannt wird. Neben der Begegnung Taylor gegen Scholten, werden auch einheimische Sportler Gelegenheit haben, gegen den Rekordweltmeister anzutreten. 

So werden neben dem TuS Ferndorf weitere einheimische Top-Vereine, jeweils einen Spieler intern ausspielen, die am 31. August gegen Taylor und Scholten antreten werden.

Die Show beginnt um 19:30 Uhr in der Siegerlandhalle in Siegen, Einlass ist ab 17 Uhr.
Hauptsponsor des Top-Events ist die Sparkasse Siegen. Für die leibliche Verpflegung aller Fans ist reichlich gesorgt. Neben dem Getränkesortiment des Event-Partners, der Krombacher Brauerei, werden leckere Snacks gereicht.


DIE TICKETS

Alle Fans der kleinen Pfeile sollten sich beeilen, denn die Tickets für dieses Event sind streng limitiert. Reguläre Tickets kosten € 39,00.
VIP-Tickets, inkl. Zugang zum VIP-Bereich, Buffet und Getränke werden für € 99,00 angeboten. Die Tickets können sowohl Online als auch bei folgenden Vorverkaufsstellen erworben und abgeholt werden.


  • TuS Ferndorf / Geschäftsstelle
    57223 Kreuztal-Ferndorf, Marburger Straße 185
    Öffnungszeiten:
    Montag, Dienstag_ 13.00 – 17.00 Uhr
    Donnerstag: 8.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 16.30 Uhr 


  • Online Bestellung über McDart.de
    >>> ONLINE-TICKETS

DIE DART-LEGENDEN

 

Phil Taylor ist mit 16 Weltmeistertiteln der erfolgreichste Dart Spieler in der Geschichte dieses Sports. Der 58 jährige Engländer wurde des Weiteren 16 mal World Matchplay Sieger und sechs mal Grand Slam Sieger – eine fantastische Karriere, die noch unzählige weitere errungene Titel beinhaltet.

 

Roland Scholten war jahrelang einer der besten Spieler auf der Dart-Tour und gewann unter anderem das Major Turnier bei den UK Open. Der 53 jährige Holländer mit dem Spitznamen „Tripod“ ist den meisten Dartfans auch als kultiger Co-Kommentator auf Sport1 bei der Übertragung von Dart-Turnieren bekannt.

 

Russ Bray ist der bekannteste Caller im Bereich des Dart-Sports, den die Professional Dart Corporation zu bieten hat. Aufgrund seiner überaus markanten, tiefen und rauchigen Stimme erhielt Russ Bray, der auch als Schauspieler gearbeitet hat, den Beinamen „The Voice“.

 



DIE SIEGERLANDHALLE

Die Siegerlandhalle in Siegen ist bestens vorbereitet für das erste ganz große Dart-Event im Siegerland. Knapp 1.600 Zuschauer werden am 31. August 2018 hier Platz finden und die Dart-Legenden auf der Bühne anfeuern. Verkehrsgünstig gelegen und mit ausreichend Parkplätzen versehen ist die Siegerlandhalle die ideale Location im Herzen des Siegerlandes für ein solches Dart-Ereignis.

Sitzplätze werden innerhalb von Tischgruppen angeboten, die jeweils 18 Einzelplätze beinhalten –  Sitzplatz-Wahlmöglichkeiten sind leider nur beschränkt möglich. Der Sitzplan bei der 1. Siegerländer Dart-Night sieht wie folgt aus:

(Sitzplan: schematische Darstellung)