lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
mrd
quast

TuS-Reserve startet mit Heim-Niederlage

0

Jan Wicklein erzielte sieben Treffer für sein Team (Foto: J. Klein)

Die Oberliga Handballer der Zweitvertretung des TuS Ferndorf konnten beim Saisonauftakt nicht an die positiven Ergebnisse aus den Vorbereitungsspielen anknüpfen. Vor 100 Zuschauern unterlag die Mannschaft von Michael Feldmann in der heimischen Stählerwiese mit 24:27 (12:13) gegen den TuS Bommern.

„Vielleicht lag es an der Drucksituation, weil das seit langer Zeit unser erstes Heimspiel war“, versuchte sich Feldmann nach der Niederlage in Erklärungsversuchen, konstatierte allerdings: „Verständlich ist dieser Auftritt trotz alledem dennoch nicht.“ Was der Coach damit meinte: Die Hausherren leisteten sich zu viele individuelle Fehler, die in Toren des Gastes resultierten. Die Siegerländer lagen zwischenzeitlich gar mit fünf Treffern zurück. „Es lag bei uns nicht an der Leistung des Torwartes (Anm.d.Red: Kai Rottschäfer), sondern daran, dass wir aus den Phasen, in denen wir Ballbesitz hatten, viel zu wenig gemacht haben“, so Feldmann.


Dabei sah es zu Beginn so aus, als ob die Gastgeber auf Augenhöhe agieren könnten. In der 15. Spielminute stand auf der Anzeigetafel ein 6:6 zu Buche, in der 33. Ein 14:14. Der Rest des zweiten Durchgangs ging dann allerdings an den gastierenden TuS, der fortan durchgängig führte. „Wir wollten besonders im Gegenstoß besser sein als der Gegner, aber das ist uns nicht gelungen“, berichtete der Übungsleiter.

Kaschieren wollen die Ferndorfer den ausbaufähigen Saisonstart mit dem Duell am kommenden Samstag, wenn die HSG Gevelsberg/Silschede zum ersten Auswärtsspiel lädt. Besonderes Augenmerk soll bis dahin auf die Ausmerzung von Fehlern gelegt werden. „Wir haben viele Dinge in der Vorbereitung wesentlich besser umgesetzt“, urteilte Feldmann. Im Lager des Oberligisten ist die Hoffnung groß, dass das Potenzial am zweiten Spieltag besser ausgeschöpft werden kann.

Die Torschützen des TuS Ferndorf 2 waren : Jan Wicklein (7), Kai Fabian Ronge (3), Leon Sorg (3), Leon Baust (3), Florian Schneider (2), Dario Barth (2), Soeren Dischereit (1), Marc Weigelt (1), Jan Niklas Klein (1), Leander von Mende (1)

Quelle: Siegener Zeitung / 06.September 2021


Fotos: Jürgen Klein

Comments are closed.