lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
mrd
quast

A-Jugend mit Sieg im Derby

0

Das Lokalderby gegen den Nachwuchs der SG Schalksmühle – Halver gewann die Mannschaft des TuS Ferndorf am Sonntag mit 28:27 (16:12).

Die erste Halbzeit verlief bis zur 26. Minute recht ausgeglichen (12:12). Erst dann zog der TuS das Tempo an und konnte noch einen 4-Tore Vorsprung zur Halbzeit herausarbeiten (16:12). In der zweiten Spielhälfte lag der TuS ständig in Führung, konnte seinen Vorsprung aber auch nicht weiter ausbauen. Die Mannschaft um Trainer Andy Palm und seinem Co. Michael Schröder verwaltete die Führung aber souverän und lag ständig 2-4 Tore vorne. Lediglich in den letzten 5 Minuten ließen die Kräfte und Konzentration etwas nach, so dass die „Dragons“ noch einmal bis auf ein Tor herankamen. Letztendlich konnten die Ferndorfer Jungs aber mit 28:27 einen verdienten und ungefährdeten Derbysieg feiern.  

Nach dem Sieg verbessert sich die Ferndorfer A-Jugend auf den 9. Tabellenplatz der Oberliga Westfalen (Tabelle). Am kommenden Wochenende reist die Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Letmathe. Gespielt wird am Sonntag den 08.03.2020 um 15.00 Uhr.

Für den TuS Ferndorf spielten:
Nils Eickhold (12 Paraden), Lukas Trojak (1 Parade), Leander von Mende (8), Maximilian Stenger (6), Benjamin Seifert (6), Antony Hudak-Domokos (2), Finn Wilden (2), Lennart Schipper (2), Dario Barth (1), Jonas Clemens (1), Tilmann Penz, Jannis Klaas, David Schönauer, und Jonas Fick