lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
mrd
quast

TuS Damen vor besonderem Saisonauftakt

0

Katrin Ronge wird demnächst wieder das TuS Trikot tragen.

Am 3.10. startet die 1. Damenmannschaft mit einem Auswärtsspiel bei der 2. Vertretung der SG TuRa Halden-Herbeck.

Auch für die Damenmannschaft wird dies eine besondere Saison werden, keiner weiß wie lange uns die aktuelle Situation noch betreffen wird, wir versuchen bestmöglich und unter Einhaltung der Hygienekonzepte uns auf die ersten Spiele vorzubereiten, so Trainer Christoph Stötzel. Die Vorbereitung verlief den Umständen entsprechend gut, wir haben das Beste aus der Situation gemacht, erzählt Michael Grebe.

In dem Zuge auch ein großes Dankeschön an die Handballabteilung des TuS Ferndorf und auch an die Stadt Kreuztal, dass dies so überhaupt möglich war.

Die gespielten Testspiele hatten Höhen und Tiefen und wir wissen woran wir noch arbeiten müssen, aber wir sind guter Dinge die gesteckten Ziele für die kommende Saison zu erreichen, berichtet Christoph Stötzel.

Leider sind noch einige Spielerinnen angeschlagen und werden zum Saisonstart noch nicht wieder einsatzfähig sein, dass ist schon nicht optimal berichten die beiden Trainer, jedoch sind wir diese Saison breiter aufgestellt als das noch letzte Saison der Fall war.
Wir hoffen dies entsprechend kompensieren zu können…

Dazu beitragen wird auch im späteren Verlauf der Saison hoffentlich noch Katrin Ronge, wir sind froh das Kati nochmal das TuS Trikot anziehen will, Sie wird uns mit Ihrer Erfahrung aus den letzten Jahren in Netphen weiterhelfen. Aktuell steht Sie den Trainern beratend zur Seite, da dies die “Umstände” nicht anders zulassen.

Wir alle freuen uns das die Familie TuS bald einen kleinen Neuzugang bekommen wird.