lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
mrd
quast

Krombacher und TuS Ferndorf mit vorzeitiger Vertragsverlängerung

0

Die langjährige Zusammenarbeit zwischen der Krombacher Brauerei und den Handballern vom TuS Ferndorf wird auch in Zukunft Bestand haben. Kurz vor dem ersten Heimspiel der neuen Saison 2020/21 geben die beiden Partner die vorzeitige Verlängerung des laufenden Sponsoring-Vertrags bekannt. Die Vereinbarung umfasst weiterhin umfangreiche Werbemaßnahmen in der Stählerwiese, der Spielstätte des Zweitligisten. Die Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen sind mittlerweile abgeschlossen, die Tribünenkapazität damit um mehr als 300 Zuschauer erweitert. Die Ränge werden zwar zunächst nicht voll besetzt sein können, doch werden hier auch wieder Krombacher Produkte zum Ausschank kommen. Ausgeweitet wird das Engagement im digitalen Bereich. 

Für Lennart Pfeiffer, Leiter Sponsoring der Vermarktungsagentur DMS für die Krombacher Brauerei, ist die vorzeitige Verlängerung ein klares Bekenntnis zur langjährigen Partnerschaft und engen Verbundenheit zu allen Beteiligten beim TuS Ferndorf: „Es ist nicht einfach nur ein Sponsoring, sondern gelebte Partnerschaft mit einem Top-Verein in unserer unmittelbaren Nachbarschaft. Wir gehen mit dem TuS Ferndorf nun seit Jahrzehnten Hand in Hand und haben schon sehr früh über eine weitere Verlängerung gesprochen. Wir sind sehr froh, dass es langfristig weitergeht und blicken gespannt auf die kommende Saison. Die wird sicher auch die ein oder andere Herausforderung mit sich bringen, doch die werden wir gemeinsam angehen.“ 

Auch Dirk Stenger, Geschäftsführer der TuS Ferndorf Handball GmbH, freut sich über die vorzeitige Verlängerung der Zusammenarbeit: „Die Krombacher Brauerei ist seit vielen Jahren ein sehr verlässlicher Partner des TuS Ferndorf, der unseren Weg in die zweithöchste deutsche Spielklasse aktiv unterstützt hat. Insbesondere in der aktuell sehr herausfordernden Situation gibt uns die Fortsetzung der Partnerschaft mit einem renommierten Unternehmen wie der Krombacher Brauerei die notwendige Sicherheit und den Rückhalt, den wir für die Erreichung unserer Ziele benötigen.“