Anzeige
lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
quast

Platz 3 für TuS beim Turnier in Weiden

0

Beim traditionsreichen Turnier um den EWV Cup in Weiden bei Aachen belegte der TuS durch einen 24:20 Sieg im „kleinen Finale“ gegen Ligakonkurrent TV Emsdettenn den 3. Platz. Lediglich eine Niederlage, im Halfinale gegen den belgischen Meister und späteren Sieger United HC Tongeren, kostete den Endspieleinzug. Ansonsten zeigte das Team von Trainer Dincic ansteigende Form, dies sah auch der Trainer so: „Gegen Tongeren haben wir nicht gut gespielt, aber in den übrigen Partien habe ich Fortschritte gesehen.“ Apropos übrige Partien, die Spiele des TuS endeten: TuS gegen Weidener TV 18:11; TuS gegen OCI Limburg Lions (NL) 15:10; TuS gegen Bayer Uerdingen 19:10; TuS gegen United HC Tongeren 17:19; und im Spiel um Platz drei: TuS gegen TV Emsdetten 24:20. Bereits am kommenden Mittwoch findet das nächste Testspiel für den TuS statt, dann gastiert ab 20 Uhr Bundesligist HSG Wetzlar in der Kreuztaler Sporthalle.

Weitersagen.