Anzeige
lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
quast

mE: Klarer Sieg

0
In der Dreifachhalle auf der Stählerwiese fand ein packendes Duell der gemischten E-Jugend statt. Die Ferndorfer spielten gegen Schalksmühle-Halver I, die Mannschaft, gegen die sie im Hinspiel noch knapp verloren hatten. Jetzt sollte das nicht noch einmal passieren, deshalb spielten unsere Mädchen und Jungen konzentrierten Handball, verteidigten stark und gingen beherzt zum Angriff über. Nach kurzem Rückstand zu Beginn des Spiels fand die Mannschaft ihre Stärke und ging mit dem eindeutigen Sieg 19:11 vom Feld. Damit liegt der TuS Ferndorf jetzt auf dem zweiten Tabellenplatz der Kreisliga.
Für Ferndorf spielten:
Amelie Bechheim, Jonah Borusiak (2), Julian Hessel (TW), Noah Hosper (5), Felix Kloos (1), Erik Lehnhardt, Chris Ludwig, Linus Radig, Niclas Schmidt (2), Ben Schneider (10), Maja Schröder, Mika Stötzel
Weitersagen.