Anzeige
lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
quast

mB: Klarer 28:20 Erfolg gegen Nettelstedt

0
Leon Sorg erzielte neun Treffer für sein Team (Foto:j.Klein)

Leon Sorg erzielte neun Treffer für sein Team (Foto:j.Klein)

Am Mittwochabend, kam es zum Nachholspiel in der männlichen B-Oberliga. Zu Gast war die JSG NSM-Nettelstedt um das abgesetzte Spiel, vom 31.01.2015, nachzuholen.
Die erste Halbzeit gestaltete sich ausgeglichen, doch die Ferndorfer Jungs konnten bis zur Halbzeit eine 11:9 Führung verzeichnen. Wobei sich vor allem Leon Sorg und Jan Niklas Klein besonders auszeichneten.

Mit Anpfiff der zweiten Halbzeit kamen die Orlov-Jungens nun richtig in Fahrt und trotz eines siebten Feldspielers, anstatt Torwart der Nettelstedter, konnten sich die Ferndorf ein ums andere Mal den Ball erobern und binnen 5 Minuten auf 21:15 davonziehen.
Bis zum Abpfiff baute man den Vorsprung, Dank geschlossener Mannschaftsleistung und des brillant treffsichern Leon Sorg bis auf ein 28:20 aus.

Nächste Woche Sonntag (22.02.2015), empfangen unsere B-Jungs um 13.00 Uhr  die JSG HLZ Ahlen.

Es bleibt anzumerken:
Die B-Jugend hat sich mit dem Sieg gegen Nettelstedt einen der vier ersten Plätze in der Abschlusstabelle gesichert.
Das Team hat sich jetzt sicher für die nächste A-Jugend-Oberliga qualifiziert, plus die
Option sich für die A-Jugend-Bundesliga zu bewerben.

Um dem jüngeren B-Jahrgang (99) mehr Einsatzzeiten zu verschaffen werden diese für die letzten drei Saisonspiele überwiegend eingesetzt und der ältere Jahrgang (98) wird die A-Jugend unterstützen.

TuS Ferndorf:  Tor: Dennis Knüppel, Alexander Graf  –  Feld: Leon Sorg (9)
Erik Irle (7), Jan Niklas Klein (4), Mattis Michel (4/1), Linus Michel (2/1),
Christian Siegle (1), Leon Schneider (1), Tim Henrich, Colin Lütz,
Florian Schneider, Ben Wilden.


Alle Fotos: J.Klein

Weitersagen.