lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
mrd
quast

Deutlicher Heimsieg der D2 gegen Freier Grund

0

Am Sonntag, den 26.01, war die D-Jugend des VTV Freier Grund zu Gast in der Stählerwiese. Unsere D2 knüpfte nahtlos an die sehr gute Leistung der Vorwoche in Lennestadt an und zeigte dem Gast von Beginn an, wer der „Herr“ im Hause ist. Angeführt von einem überragenden „Milli“ mit 12 Toren spielte unser Team auf allen Positionen sehr gut. Der Torwart, die Abwehrleistung, der Angriff… alles passte! Wir gingen mit 16:9 in die Halbzeit. Nach der Halbzeit das gleiche Bild. Hinten spielten wir sehr kompakt und vorne waren wir extrem treffsicher. Mit letztendlich 31:18 gewann die D2 am Ende hochverdient. Coach Alex Orlov hat unser Team anscheinend sehr gut eingestellt.

Es ist wirklich schön zu sehen, wie sich die Mannschaft stetig weiterentwickelt! Glückwunsch!

Folgende Spieler haben zum Sieg beitragen:
Torwart: Justus Wellen, Spieler: Finn Klaas, Nils Jan Sobecki, Marlin Günther, Emilian Bell (12), Luke Franke (3), Matti Klein (5), Samu Dünger (3), Ben Fischbach (4), Tom Velte (4)