lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
quast

E-Jugend weiter auf Erfolgskurs

0

Was für ein spannendes Spiel lieferten sich der VTV Freier Grund 2016 und der TuS Ferndorf. Der TuS reiste ohne Torwart nach Neunkirchen, dafür sprangen Miles Kuschina und Leon Yasin Ibis ein.
Zu Beginn ging der TuS schnell mit 6 Toren in Führung, die jedoch durch den VTV schnell wieder aufgeholt  wurde. Beide Teams boten ein sehr spannendes und faires Spiel, welches von den Zuschauern mit viel Jubel unterstützt wurde. Mit 10:11 ging der TuS in die Halbzeitpause.

Die 2. Halbzeit gestaltete sich ebenfalls sehr aufregend. Ein ständiges Auf und Ab auf der Anzeigetafel bereitete allen Zuschauern mitfiebernde Momente. Am Ende unterlag der VTV dem TuS mit 22:24 Toren. Somit bleibt die Mannschaft ungeschlagen und weiterhin Tabellenführer. Ein besonderer Dank gilt unserem Interimstrainer Philipp Dangendorf, der in der 2. Halbzeit für unsere Trainer Jan Niklas Broszinski und Linus Michel einsprang, die das Spiel zwecks Einsatz in der 2. Mannschaft vorzeitig verlassen mussten.

Im Einsatz für die E-Jugend des TuS:
Felix Hoffmann (10), Miles Kuschina (6), Philip Wolfram (3), Samu Dünger (3), Kimi Dangendorf (1), Niklas Weber (1), Leon Ibis, Leon Menzler, Paul Büdenbender, Joshua Lindenschmidt, Luke Franke, Justus Wellen, Rafael Linnebacher