Anzeige
lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
quast

„QUAST-Tribüne“ verbessert Qualität

0

Der TuS Ferndorf hat in der neuen Saison zur 2. Handball-Bundesliga die Qualität für Zuschauer und Fans stark verbessert. In Zusammenarbeit mit dem Bauunternehmen Otto Quast konnten drei mobile Tribünen, von je 10,5 m Länge, zur Installation gegenüber der Haupttribüne angeschafft werden. Durch dieses Engagement ergeben sich nun weitere 180 Sitzplätze, welche bei den Heimspielen des TuS Ferndorf in den freien Verkauf gelangen.

Dies ist umso wichtiger, da dort bisher lediglich Stehplätze und wenige, unzureichende Sitzplätze zur Verfügung standen. Das Bauunternehmen Otto Quast ist seit Jahren Partner des TuS Ferndorf und unterstützt den Verein nun auch mit der Anschaffung der neuen „QUAST-Tribünen“. „Dies ist eine tolle aber auch nötige Investition in die Infrastruktur und die Zukunft unseres Zweitliga-Teams. Allerdings wäre dieser Schritt ohne unseren Partner Otto Quast nicht möglich gewesen.“ sagt der Geschäftsführer der Handball GmbH Frank Böcking. Die Akzeptanz der „QUAST-Tribünen“ spricht Bände, denn bei den bisherigen Heimspielen waren diese, jeweils mit drei Bankreihen ausgerüsteten Tribünen, stets gefüllt.

Weitersagen.