lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
mrd
quast

TuS gegen Emsdetten mit 350 Zuschauern

0

Die Stadt Kreuztal hat für das nächste Heimspiel des TuS Ferndorf gegen den TV Emsdetten am kommenden Mittwoch um 19:30 Uhr die Genehmigung für den Einlass von 350 Zuschauern erteilt. Der Ticketverkauf erfolgt erneut ausschließlich online, allerdings mit einigen Änderungen im Vergleich zum Spiel gegen die SG BBM Bietigheim an Fronleichnam:

Der reguläre Ticketpreis beträgt unverändert 21,00 €.
Dauerkarteninhaber erhalten einen Rabatt in Höhe von 5,00 €.
Die Systemgebühren in Höhe von 3,70 € je Buchung übernimmt der TuS Ferndorf.

Ab sofort können alle DAUERKARTENINHABER der aktuellen Saison 2020/2021 Eintrittskarten für das Spiel am Mittwoch, 09.06.2021 um 19:30 Uhr in der Sporthalle Stählerwiese in Kreuztal gegen den TV Emsdetten zum Vorteilspreis buchen.

Mit dem Link >>>   https://www.proticket.de/tickets/   buchen aktuell bitte nur Dauerkartenbesitzer|innen jeweils eine Eintrittskarte je 16,00 € ohne Zusatzkosten als Print@Home-Ticket. Aus aktuellem Anlass ist noch immer eine Personalisierung der Eintrittskarte bei Bestellung notwendig. Die Systemgebühren in Höhe von 3,70 € je Buchung übernimmt der TuS Ferndorf.

Die Ticket-Buchungen zu diesem Angebot sind bis Montag, 12:00 Uhr nur mit dem o.g. Link möglich! Im freien Verkauf zum Normalpreis von 21,00 € verwenden die Dauerkarteninhaber /innen ab Montag für Ihre Ermäßigung das Stichwort „ DK2021“.

Die Rabattberechtigung wird unter Vorlage der Dauerkarte am Einlass geprüft!

Der freie Verkauf startet dann am Montag, 07.06.2021 um 12.00 Uhr.

In Abhängigkeit der Entwicklung der Inzidenzzahlen und der daraus resultierenden maximalen Zuschauerzahl, könnte diese Regelung auch für die weiteren drei Heimspiele Gültigkeit haben. Der TuS Ferndorf wird immer zeitnah kommunizieren.

Comments are closed.