lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
quast

TuS jetzt auch im Athletik-Bereich bundesligareif

0

David Höhfeld (links) ist neu im Trainer-Team des TuS.

Im Zuge der Professionalisierung hat der Handball-Zweitligist TuS Ferndorf im erweiterten Trainer-Team einen zusätzlichen wichtigen Posten geschaffen. David Höhfeld heißt der neue Athletiktrainer des Bundesliga-Teams. Der 33-jährige arbeitet unter dem Namen „Personal Athletic Performance“ als selbstständiger Personaltrainer. Im Jahr 2010 machte David Höhfeld seinen Diplom Abschluss mit dem Schwerpunkt Training und Leistung an der Sporthochschule Köln. Seit 2013 darf er sich zudem „Athletiktrainer des Deutschen Olympischen Sportbundes“ nennen. Neben dem TuS Ferndorf betreut der aus Wipperführt stammende Höhfeld den Österreichischen Erstligisten Bregenz Handball. Von 2013-2017 war er zudem verantwortlicher Athletiktrainer des Handball Bundesligisten VfL Gummersbach und der dazugehörigen Handballakademie. „David hat einen exzellenten Ruf und trotz seines jungen Alters schon viel Erfahrung im Athletik- und Personal-Bereich. Ich bin froh, dass wir mit ihm das Thema Prävention angehen und der Mannschaft eine Rundumbetreuung anbieten können“, freut sich der Sportliche Leiter Mirza Sijaric.