lindenschmidt
krombacher
sparkasse
georg
volksbank
georg
mrd
quast

Verabschiedung beim TuS Ferndorf

0

In jedem Jahr werden nach dem letzten Heimspiel der Saison Spieler verabschiedet, die sich neue Herausforderungen suchen und den Verein verlassen. In diesem Jahr wurden gleich acht Spieler gebührend und emotional vom TuS Ferndorf  und der ausverkauften Stählerwiese verabschiedet.

Neben den beiden Schneider-Brüdern (gesonderter Bericht) waren dies Branimir Koloper, Andreas Bornemann, Rutger ten Verde, Kim Voss-Fels, Christoph Neuhold und Oleksandr Kasai.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Euren Einsatz für den TuS und wünschen Euch sportlich und privat für die Zukunft alles Gute.


Fotos: H. Burbach

Comments are closed.